Funktionelles training
hol mehr raus!

Was ist

Funktionelles Training?

Egal ob Anfänger oder Profi: Funktionelles Training steigert deine Lebenskraft im Alltag und im Sport.

Vielleicht hast du diesen Begriff schon öfters gehört, weißt aber nicht genau, was dieser bedeutet? Funktionelles Training kommt ursprünglich aus dem Reha-Training und wird schon lange im Spitzensport eingesetzt.

Der Körper und seine Funktionen sind der Mittelpunkt dieses Trainings. Das bedeutet, dass ein einzelner Muskel nicht isoliert trainiert wird sondern in der Bewegung mittrainiert wird.

Funktionelles Training ist also nichts anderes als ein ganzheitliches Training.

Ist es etwas, das jeder machen kann?

Ja. Im Alltag brauchen wir bei jeder Bewegung auch mehrere Muskeln, die miteinander zusammen spielen. Egal ob man Staub saugt, Einkaufstaschen nach Hause trägt, Möbeln zusammen baut oder mit dem Fahrrad in die Arbeit fährt. Das Problem ist nur, dass wir diese Dinge immer nur mit unserer Schokoladenseite machen. Als Rechtshänder ist der linke Arm zum Beispiel oft viel schwächer. Daher ensteht oft eine muskuläre Dysbalance, die sich später in Fehlhaltungen und Schmerzen auswirken kann. Durch ein funktionelles Training kann man dieser entgegen wirken.

Beim funktionellen Training werden Übungen verwendet, die den ganzen Körper beanspruchen. Ich arbeite gerne mit labilen Untergründen, weil es die Koordination und Konzentration fördert. Wie zum Beispiel mit Wackelbrett, Bosu-Ball, MFT-Platten, Gymnastikbällen und Slingtrainer. Dein Vorteil: Du fühlst dich bei regelmäßigem funktionellen Training stabiler, leistungsfähiger und geschmeidiger im Alltag, im Sport und in der Arbeit. Dein Körper wirkt nach und nach athletischer.

Das sagen meine Kunden über mich

Vor 1,5 Jahren fing ich ohne große Erwartungen mit dem Training an. Ich war aber sofort begeistert von Jürgens Fachkompetenz und von seiner sympathischen und motivierenden Art. Als Kunde mit 50+ und einem Schreibtisch-Beruf tut mir das Training einfach gut. Mein steifer Rücken ist nun Geschichte. Ich fühle mich wunderbar!

Max, Geschäftsführer

Ich mache seit 2 Jahren mit, weil es Spaß macht, mir einfach gut tut und weil ich durch die Stabilisierung des Bewegungsapparates einen chronischen Schmerz besser im Griff habe. Ich schätze ganz besonders den verantwortungsbewussten Umgang mit den Teilnehmern, die genaue Übungsanleitung und die Korrekturen. Die gute Stimmung und die druckfreie Atmosphäre auch!

Gudrun, Physiotherapeutin

Vor 4 Jahren fing ich ein paar Monate nach einer Knie-OP mit dem Reha-Training mit Jürgen an. Letztes Jahr nach einem Radunfall und einem doppelten Schambeinbruch dann wieder… Jürgens Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen machen ihn sehr vertrauenswürdig. Es gibt einfach Sicherheit auf dem Weg zur Wiederherstellung. Ich bin froh, auf ihn zurückgreifen zu können.

Lisi, Pensionistin

Ich bin von Anfang an schon dabei und es ist nach 3 Jahren immer noch total motivierend! Auf die beiden Trainer ist immer zu 100% Verlass, dass sie darauf aufpassen, dass sich niemand weh tut. Jürgen hat sehr viel Erfahrung als Trainer und findet jederzeit alternative Übungen, wenn jemand eine körperliche Einschränkung hat oder Menschen mit unterschiedlichen Fitness-Levels mitmachen.

Karin, Flugbegleiterin

Nach einer Verletzung laborierte ich eine Weile mit einer schmerzenden Schulter herum. Jürgen konzipierte mein Training immer individuell in enger Abstimmung mit dem Physiotherapeuten. Das Ergebnis nach 1 Jahr: eine schmerzfreie und belastbare Schulter. Beim Golfspiel merke ich nun, dass ich wesentlich mehr Stabilität und Balance beim Golfschwung habe!

Simon, Universitätsassistent

Durch eine schwere Erkrankung ist meine körperliche Leistungsfähigkeit eingeschränkt. Daher habe ich mir professionelle Unterstützung geholt und trainiere 2x pro Woche unter Aufsicht von Jürgen. Es ist kein 08:15 Training sondern ganz individuell. Jürgen hat ein sehr gutes Gespür für die Grenzen seiner Kunden und eine herzliche Art. Mit ihm behält man trotz Höhen und Tiefen die Freude am Training und bleibt dran!

Iris, Volksschullehrerin

Ich kenne Jürgen schon rund 5 Jahre. Dank ihm waren meine Schulterschmerzen beim Golfspiel innerhalb von 2-3 Wochen weg. Meine Schlaglänge hat sich verlängert und ich habe beim Spiel ein besseres Körpergefühl. Jürgen gehört zur neuen Generation von Personal Trainer. Da die Chemie einfach passt, macht es immer Spaß mit ihm zu trainieren!

Flo Raggl, Golf-Pro

Durch die Versteifung von 4 Wirbeln konnte ich ohne Hilfsmittel bis vor Kurzem keine Socken anziehen. Nach 6 Monaten Training (1x pro Woche) kann ich wieder auf ein Motorrad steigen, meine Socken ohne Hilfe anziehen und habe beim Gehen mehr Trittsicherheit. Meine Lebensqualität hat sich stark verbessert und dadurch auch meine Psyche. Geht nicht, gibt’s nicht beim Jürgen!

Sabine, Pensionistin

Als ich vor einem Jahr mit dem Training angefangen habe, hatte ich nach einer Diät 17 kg abgenommen aber ich fühlte mich nicht fit. Jetzt sind weitere 15 kg weg, und ich fühle mich im Alltag einfach viel fitter!

Martin, LKW-Fahrer