Kraft & Koordination für Golfer

Optimierung der Schlaglänge, mehr Körperspannung

So verbesserst du dich um Längen!

Vor 6 Jahren habe ich im Urlaub das Golfen entdeckt. Ähnlich wie beim Skispringen ist beim Golfen notwendig, eine hochgradig komplexe Bewegung schnell auszuführen, die sehr viele Bereiche des Körpers beansprucht.

Es geht um die Perfektionierung einer immergleichen Bewegung. In den letzten Jahren ist mir aufgefallen, dass die meisten Golfer Schmerzen haben und oft unter Bewegungseinschränkungen leiden. Viele Hobby-Golfer lieben diesen Sport, erreichen aber niemals ihre Ziele, weil sie körperlich schnell an ihre Grenzen kommen und keine Hilfe in Anspruch nehmen.

Als ich mit einem Golf-Pro an meinem eigenen Schwung arbeiten wollte, erfuhr ich im Gespräch, dass auch er durch muskuläre Dysbalance wegen des einseitigen Golftrainings eine leichte Schiefhaltung in der Wirbelsäule und Schmerzen in der Schulter hatte. Deswegen beschloss ich, mich intensiv mit spezifischem Kraft- und Koordinationstraining zu beschäftigen. Durch gezieltes Training ist es innerhalb kurzer Zeit möglich, mehr Kraft, Beweglichkeit, eine bessere Koordination und Konzentration zu erlangen und sein Golf-Spiel sichtbar zu verbessern. Die Schlaglänge wird deutlich besser.

Durch regelmäßiges golfspezifisches Krafttraining regenerierst du viel schneller nach einem Spiel und kannst schneller wieder auf den Golfplatz zurückkehren. Du schaffst die zweite 18-Loch-Runde leichter. Du kannst mehr Spannung aufbauen und erreichst durch mehr Beweglichkeit und weniger Krafteinsatz mehr Dynamik beim Schwung. Du wirst einfach ein besserer und ausdauernder Golfer!

Das sagen meine Kunden über mich

Vor 1,5 Jahren fing ich ohne große Erwartungen mit dem Training an. Ich war aber sofort begeistert von Jürgens Fachkompetenz und von seiner sympathischen und motivierenden Art. Als Kunde mit 50+ und einem Schreibtisch-Beruf tut mir das Training einfach gut. Mein steifer Rücken ist nun Geschichte. Ich fühle mich wunderbar!

Max, Geschäftsführer

Nach einer Verletzung laborierte ich eine Weile mit einer schmerzenden Schulter herum. Jürgen konzipierte mein Training immer individuell in enger Abstimmung mit dem Physiotherapeuten. Das Ergebnis nach 1 Jahr: eine schmerzfreie und belastbare Schulter. Beim Golfspiel merke ich nun, dass ich wesentlich mehr Stabilität und Balance beim Golfschwung habe!

Simon, Universitätsassistent

Ich kenne Jürgen schon rund 5 Jahre. Dank ihm waren meine Schulterschmerzen beim Golfspiel innerhalb von 2-3 Wochen weg. Meine Schlaglänge hat sich verlängert und ich habe beim Spiel ein besseres Körpergefühl. Jürgen gehört zur neuen Generation von Personal Trainer. Da die Chemie einfach passt, macht es immer Spaß mit ihm zu trainieren!

Flo Raggl, Golf-Pro